Name Skynet
Mitglieder
Airline Anzahl der Flüge/w Hub Größter Hub

Krung Thep Air (KTA) 4489 Flüge Bangkok - Suvarnabhumi International (BKK)Bangkok - Suvarnabhumi International (BKK)
Silverstar Express (SSE) 10547 Flüge Hannover - Langenhagen (HAJ)Hannover - Langenhagen (HAJ)
Lilienthal (LIL) 3477 Flüge Berlin Brandenburg - Willy Brandt (BER)Berlin Brandenburg - Willy Brandt (BER)
JakkoFly (JF) 3345 Flüge Singapore - Changi (SIN)Singapore - Changi (SIN)
GO! Air (GO) 3326 Flüge Düsseldorf (DUS)Düsseldorf (DUS)
Stratus Eastern (SE) 48436 Flüge Tokyo - Haneda (HND)Tokyo - Haneda (HND)
Raven Airways (RAV) 1023 Flüge Amsterdam - Schiphol (AMS)Amsterdam - Schiphol (AMS)
Sun Vacation Airlines (SVA) 2284 Flüge Miami International (MIA)Honolulu - Daniel K. Inouye International (HNL)
Pangasinan Expess (PAN) 11980 Flüge Manila - Ninoy Aquino International (MNL)Clark Field (CRK)
Silverstar Airlines (SSA) 1515 Flüge Basel-Mulhouse-Freiburg - EuroAirport (MLH)Basel-Mulhouse-Freiburg - EuroAirport (MLH)
Silverstar Regional (SSR) 1401 Flüge Dresden International (DRS)Dresden International (DRS)
Lindbergh (LIN) 386 Flüge Washington - Dulles International (IAD)Washington - Dulles International (IAD)
Tanzania Airways (TA) 1005 Flüge Dar es Salaam - Julius Nyerere International (DAR)Dar es Salaam - Julius Nyerere International (DAR)
Basen der Airlines
Niederlassungen der Airlines
Strecken der Airlines
 
Drehkreuze der Allianz


Willkommen bei Skynet


Die Skynet Allianz wurde bereits 2011 bei Skysimulation.de gegründet und hatte sich dort einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet.
An diese Tradition knüpfen wir jetzt wieder an.
Wir, das sind: Stratus Eastern, Raven Airways, GO! Air, Pangasinan Expess, JakkoFly, Sun Vacation Airlines, Krung Thep Air, Silverstar Express, Silverstar Regional, Silverstar Airlines, Tanzania Airways, Ecuatoriana, Lindbergh und Lilienthal.


Wir wollen mit unseren Airlines ein weltweites Reisen ermöglichen. Dazu stimmen wir unsere Flugpläne auf einander ab um Überschneidungen zu vermeiden.
In naher Zukunft werden wir auch wieder gemeinsame Allianzdrehkreuze betreiben, die dann allen Mitgliedern kostenlos zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus bieten wir unseren Mitgliedern:

Wir achten bei allen Entscheidungen auf Gleichberechtigung. Jeder hat eine Stimme, unabhängig von Größe oder Anzhal der Airlines in der Allianz. Es gibt auch keine Verpflichtungen zu Aktivität oder bestimmten Wachstumsraten. Allerdings erwarten wir, dass unsere Mitglieder den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen und keine Flugzeuge mit negativem Image betreiben. Einen Mitgliedsbeitrag gibt es momentan nicht.